Leben und leben lassen

Ich verstehe nicht, wie Leute wegen Kleidung, Gewicht oder sonst was gemobbt werden. Ich meine, es ist ihr Leben und nicht euer verdammtes Leben. Es ist deren Entscheidung was sie tun und was nicht. Z.b. heute hat mir eine Freundin einen Screenshot von einem Chatverlauf gezeigt. Auf dem beschwerte sich ein Mädchen, dass ein anderes Mädchen auf Bildern ihre Beine versteckt und auf einem Bild man ihre beine sieht, die anscheinend etwas pummelig waren. Aber es muss sie doch nichts jucken wer was tut. Es ist ihr leben, ihre Bilder, ihr Körper. Und diejenigen die denken, die müssen ihren Senf dazu geben: ehrlich gesagt, die sind doch krank im Kopf.

Musste das gerade loswerden. Schönen Abend noch  

19.2.16 21:26

Letzte Einträge: Erinnerungen

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


AnUnknownGirl (22.2.16 17:04)
Ja sowas ist scheiße. Doch das passiert immer öfter. Egal was man tut man wird schief angeguckt und am besten kommen noch paar Kommentare hinzu. Ich finde das so unnötig. Soll man doch sein Leben leben und machen was man möchte dann ist es doch egal was andere machen. Also ich bin komplett deiner Meinung.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen